«Die Mutter hinterließ ihr gesamtes Erbe der Krankenschwester, und wir mussten ohne Wohnung zurückbleiben»

Die Kinder des Rentners stellten eine Pflegerin für ihre Mutter ein. Die Pflegerin erhielt nicht nur ein Gehalt von den Kindern eines Rentners, sondern auch eine Wohnung von einer alten Dame.

Das Paar hat sehr hart gearbeitet, um der Mutter des Ehemannes einen Sattel zu ermöglichen. Alles war in Ordnung, der Rentner fand die Krankenschwester sympathisch und sie haben sich gut verstanden.

Dann verschlechterte sich der Zustand des Rentners und er musste mit der Behandlung beginnen. Die Medikamente hatten einen schlechten Einfluss auf die Gesundheit des Rentners.

Foto: merkur.de

Leider ist dann die Mutter des Mannes leider ehre Leben beendet. Aber der Testament wurde geändert. Es stellte sich heraus, dass eine Pflegerin einen Rentner überzeugte, ihr ohne das Wissen der Kinder eine Wohnung zu geben. All dies geschah aufgrund der Geduld der Pflegerin und der Medikamente.

Quelle: jemchyjinka.com

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

ER MANN HATTE SICH VON SEINER FRAU SCHEIDEN LASSEN UND WOLLTE DIE WOHNUNG ÜBERNEHMEN, ABER ES HAT NICHT GEKLAPPT

EINE LIEBESGESCHICHTE, DIE MILLIONEN VON MENSCHEN ÜBERRASCHT HAT: ANNA UND FRIEDRICH, DER 20 KG WIEGT, SIND SEIT 9 JAHREN EIN PAAR

Share