Die junge Mutter fütterte die Obdachlosen, worauf er ihr mit einer unvergesslichen Notiz antwortete

Casey Fisher ist eine Studentin und junge Mutter, für die dieser Tag der gewöhnlichste war. Sie ging in ein Restaurant, in dem ein Obdachloser am Eingang saß.

Nach einer Weile beschloss er auch, in ein Restaurant zu gehen, in der Hoffnung, dass einer der Besucher ihm Freundlichkeit bringt und ihn füttern würde. Der arme Mann hatte überhaupt kein Geld. Ohne Casey hätte er das Restaurant hungrig verlassen.

Das Mädchen bestellte ihm ein Mittagessen, Tee und beschloss sogar, mit ihm zu sprechen. Die junge Mutter wusste nicht einmal, welche Bedeutung ihre Tat für Obdachlose hatte.


Quelle:storyfox.ru

Fisher sagt, sie wollte ein Herz-zu-Herz-Gespräch beginnen, damit der Mann mit ihr sprechen und seine Seele beruhigen kann. Vielleicht war sie bei ihren Anfragen zu nervig, aber der Mann wehrte sich nicht und erzählte dem Mädchen fast alles über sich.

Sein Name war Chris. Er kannte seinen Vater nicht und seine Mutter starb kürzlich an Krebs. Nach dem Schock begann der Mann Drogen zu nehmen, weshalb er sich auf den Boden rollte. Jetzt behandelt ihn jeder wie eine Müllgesellschaft …

Das Gespräch ging sehr schnell vorbei, und das Mädchen verabschiedete sich von den Obdachlosen, die gerade dabei waren, ihre Geschäfte zu machen. Aber er bat sie, ein paar Sekunden zu warten und schrieb etwas auf den Scheck. Dann entschuldigte sich der Mann für die schlechte Handschrift, gab ihr eine Notiz und beeilte sich, das Restaurant zu verlassen.


Quelle:storyfox.ru

Als Casey die Notiz las, wurde ihr klar, wie viel gute Tat sie gerade getan hatte. Ihr Treffen war schicksalhaft! Überzeugen Sie sich selbst, was schrieb der Obdachlose dem Mädchen: „Heute wollte ich mein Leben beenden. Aber du hast mich dazu gebracht, meine Meinung zu ändern. Danke, wundervolle Person! “

Es scheint, dass ein offenes Gespräch nur eine Kleinigkeit ist, aber Chris wäre ohne es nicht am Leben. Eine kleine einfache menschliche Kommunikation mit dem Mädchen half dem armen Kerl zu verstehen, dass es gute Menschen auf der Welt gibt, und dies fügte ihm Kraft und Optimismus hinzu. Vielleicht kann er sogar ein neues Leben beginnen.


Quelle:storyfox.ru

Teilen Sie den Artikel mit Ihren Freunden, damit Sie auch diese Geschichte lesen und sich wieder daran erinnern, wie wichtig es ist, immer menschlich zu sein!

Quelle:storyfox.ru

Wir haben früher berichtet:

EIN BESONDERER WELPE OHNE VORDERBEINE, FAND LIEBEVOLLE BESITZER UND WUCHS GUTAUSSEHEND AUF

HUNDE HABEN EINEN SECHSTEN SINN. ES IST BESONDERS AUSGEPRÄGT IN BEZUG AUF MENSCHEN

Share