Ellen Degeneres entschuldigte sich bei den Mitarbeitern ihrer Talkshow nach den Vorwürfen

Ellen Degeneres entschuldigte sich bei den Mitarbeitern ihrer Talkshow nach den Vorwürfen

In dieser Woche haben sich Mitarbeiter der Talkshow der 62-jährigen berühmten US-Moderatorin Ellen Degeneres über die beleidigenden und missbräuchlichen Aktionen seiner Produzenten beschwert.

Sie sagten, sie hätten sie oft eingeschüchtert und diskriminiert. Nachdem der Skandal öffentlich wurde und bekannt, dass die Show intern untersucht wird, schrieb Ellen einen öffentlichen Brief, in dem sie sich bei den Opfern entschuldigte.

Foto: Screenshot YouTube

Degeneres stellte fest, dass sie ohne ihr Team nicht in der Lage gewesen wäre, so erfolgreich zu sein, und sagte, dass die interne Untersuchung hat bereits begonnen. Sie äußerte die Hoffnung, dass er viele Probleme beheben würde.

Foto: Screenshot YouTube

Die Moderatorin sagte, sie sei froh, dass die Probleme auf sie aufmerksam gemacht wurden, und versprach, sich zu beteiligen, um sich und andere in Entwicklung und Wachstum zu treiben.

“Für mich und für Warner Bros. ist es wichtig, dass jeder, der etwas zu sagen hat, sich äußern kann und sich sicher fühlt. Ich bin sehr stolz auf die Arbeit, die wir machen, und auf den Spaß und die Freude, die wir alle in diese Welt bringen. Ich will, dass jeder unsere Show liebt, und jeder, der sie macht, liebt es, daran zu arbeiten.

Ich wiederhole, ich bin sehr traurig, dass nicht jeder hatte diese angenehme Erfahrung,hat Degeneres bemerkt.

Foto: Screenshot YouTube

Nach einem heftigen Skandal, Gerüchten zufolge, wird der Geschäftsführer der Show Ed Glavin seinen Posten kündigen.

Foto: Screenshot YouTube

 

Quelle: spletnik.com

So können Sie auch lesen:

SCHICKSAL VON VIER: LIEBE, TRÄUME UND GESCHICHTE VON WINSTON CHURCHILLS TÖCHTERN

ZEHN TÖCHTER VON HOLLYWOODSTARS, DIE DIE WELT MIT DER SCHÖNHEIT BEEINDRUCKEN

Share